Büro

Philosophie

Wir tragen als Landschaftsarchitekten eine ganz besondere soziale und baukulturelle Verantwortung für die zukünftige Gestaltung unserer gebauten Umwelt. Kaum eine andere Planungsdisziplin beeinflusst unsere Umweltwahrnehmung mehr als die Landschaftsarchitektur. Sei es die Stadtgestalt im öffentlichen urbanen Raum, die Freiräume in suburbanen Konglomerationen, oder die durch menschlichen Eingriff gestalteten Kulturlandschaften.

Auf dem Weg zur Entwicklung dieser Stadt- und Kulturlandschaften werden wir von unserer planerischen Überzeugung und unseren Bürowerten begleitet und inspiriert:

Der Geist des Ortes…

und seine Historie inspirieren uns auf den freiliegenden Zeitebenen Neues zu schaffen und das Besondere des Ortes in Wert zu setzen.

Die Qualität öffentlicher Freiräume…

prägt die Qualität einer Stadt. Der Erlebnis- und Informationsgehalt der Freiräume stärkt und bereichert das kulturelle und soziale Selbstverständnis des Ortes, seiner Besucher und Bewohner.

Soziale Verantwortung

Wir verstehen Menschen als das Kaleidoskop einer modernen pluralistischen Gesellschaft und als Herausforderung für eine verantwortungsvolle Planungskultur im menschlichen Maßstab.

Interdisziplinarität und integrale Planung…

sind unverzichtbare Bestandteile von Planungsprozessen. Die Landschaftsarchitektur kann selbstbewusster Brückenbauer zwischen den Disziplinen sein.

Eine hervorragend organisierte Büroinfrastruktur sowie ein exzellent geschultes Personal bilden das Fundament unseres Werte- und Planungssystems. Darauf setzen wir seit über 30 Jahren mit Erfolg und Begeisterung.

Historie

2019
Dauerhafte Bürogröße mit 20 Mitarbeitern am Standort Saarbrücken
2018
Ausweitung der Projekttätigkeit in NRW, Bayern und Baden-Württemberg
2016
Mehrfache Auszeichnung bei Architekturpreisen: polis award, saarländischer Denkmalpflegepreis, Otto-Borst-Preis
2013
Büroumzug in das Quartier Eurobahnhof in Saarbrücken
2011
Erfolgreiche überregionale Teilnahme und Akquirierung von öffentlichen Projekten
2010
Aufstieg vom Kleinbüro zum Planungsbüro mittlerer Größenordnung (permanent 10 Mitarbeiter)
2009
Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland Ausscheiden von Gerhard Hegelmann und Umfirmierung zur HDK Dutt+Kist GmbH
2007
Saarländischer Staatspreis für Design
2006
Eintrag in die Stadtplanerliste der AKS - Architektenkammer des Saarlandes
2005
Gründung der Hegelmann, Dutt + Kist GmbH
2004
Büroeinstieg von Luca Kist als Juniorpartner Verstärkte internationale Wettbewerbstätigkeit (Schweiz, Italien, Luxemburg), Gottfried-Kühn-Preis 2004 für herausragende Landschaftsarchitektur
2002
Intensivierung der Planungstätigkeit bei Konversionsprojekten
2001
Projektspezifische Spezialisierung im Bereich der Gartendenkmalpflege (Schlossgarten Saarbrücken, Waldpark Schloss Karlsberg)
1999
Planungskooperation mit internationalem Engagement (Mailand, Straßburg)
1997
Vermehrt überregionale Tätigkeit mit Projektpartnern des Hochbaus
1994
Vergrößerung der Bürokapazität durch Wettbewerbserfolge und erste Großprojekte
1992
Büroumzug in die Räumlichkeiten, Forbacher Straße 52
1990
Ständige Präsenz und dauerhafter Standort in Saarbrücken
1987
Gründung des Büros Hegelmann und Dutt mit Sitz in Saarbrücken und Freising

Standort

    Team

    Dipl. -Ing. Hanno Dutt

    Freier Landschaftsarchitekt und Stadtplaner
    Architektenkammer des Saarlandes
    Reg.-Nr. LF 13/ SF 6

    zum Lebenslauf

    Dipl.-Ing. M.-Eng. Luca Kist

    Freier Landschaftsarchitekt und Stadtplaner
    Architektenkammer des Saarlandes
    Reg.-Nr. LF 27/ SF14

    zum Lebenslauf

    Kristina Debes
    0681 – 985 729 24

    Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektur,
    Technische Universität Dresden

    Malte Quaß
    0681 – 985 729 15

    Dipl.-Ing. Landschafts- und Freiraumplanung,
    Leibniz Universität Hannover

    Landschaftsarchitekt,
    Architektenkammer des Saarlandes
    Reg.-Nr. LBA 42

    Laura Selzer
    0681 – 985 729 25

    M. Eng. Bauingenieurwesen,
    Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

    Freiwilliges Mitglied, Nr. 40
    Saarländische Ingenieurskammer
    Fachgruppe IV Verkehrs- und Vermessungswesen und Stadtplanung

    Susanne Becker-Langenbahn
    0681 – 985 729 0

    Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsplanung,
    Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen

    Landschaftsarchitektin,
    Architektenkammer des Saarlandes
    Reg.-Nr. LBA 40

    Daniel Zimmer
    0681 – 985 729 17

    B.Eng. Landschaftsarchitektur,
    Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen

    Esther Degen
    0681 – 985 729 23

    B.Sc. Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung,
    Technische Universität München

    Sebastian Emmel
    0681 – 985 729 21

    M.Sc. Landschaftsarchitektur,
    Hochschule Geisenheim University

    Lena Blum
    0681 – 985 729 19

    M.Sc. Landschaftsarchitektur,
    Universität Kassel

    Marc Fellinger
    0681 – 985 729 16

    B. Eng. Bauingenieurwesen,
    Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

    Stefanie Kreber
    0681 – 985 729 18

    Dipl.-Ing. (FH) Architektur,
    Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

    Jannik Aulenbacher
    0681 – 985 729 0

    Werkstudent, B.A. Architektur,
    Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

    Sabine Wolf
    0681 – 985 729 26

    Kaufmännische Assistenz der Geschäftsführung

    Tatjana Alimbekova
    0681 – 985 729 20

    B.A. Innenarchitektur,
    Fachhochschule Kaiserslautern

    Kristina Simoni
    0681 – 985 729 13

    Bauzeichnerin im Tief-, Straßen- und Landschaftsbau

    Melanie Stüber
    0681 – 985 729 27

    Bauzeichnerin im Tief-, Straßen- und Landschaftsbau

    Laura Weisgerber
    0681 – 985 729 14

    Bauzeichnerin im Tief-, Straßen- und Landschaftsbau

    Hendrik Haas
    0681 – 985 729 0

    Systemadministrator

    Robin Keppler
    0681 – 985 729 0

    Werkstudent, B.Eng. Landschaftsarchitektur,
    Hochschule Geisenheim University

    Auszeichnungen

    2019

    polis Award, 3. Preis in der Kategorie Reaktivierte Zentren


    2018

    Bauherrenpreis


    2018

    BDA-Preis Auszeichnung Guter Bauten in Franken


    2018

    Staatspreis Rheinland-Pfalz für Architektur und Wohnungsbau, Engere Wahl


    2017

    Polis Award, Anerkennung in der Kategorie Lebenswerter Freiraum


    2016

    Saarländischer Denkmalpflegepreis


    2016

    Otto-Borst-Preis


    2016

    Polis Award, Anerkennung in der Kategorie Soziale Quartiersentwicklung


    2015

    Baukulturpreis Eifel, Auszeichnung in der Kategorie Gewerbebauten


    2014

    Bauherrenpreis


    2009

    Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, nominiert


    2007

    Saarländischer Staatspreis für Design


    Publikationen

    Festungspark - Umgestaltung Ravelin V

    In: Projekte 51: Planungsbeispiele kleiner und mittlerer Städte in Deutschland - Neue Materialien zur Planungskultur
    Von: Beate Geiger
    Herausgeber: Institut für Städtebau und Wohnungswesen, Prof. Julian Wékel, David Ohnsorge, Dr. Anna Zdiara

    Publikation downloaden

    Lochbach in Ensdorf (Saarland)

    In: Naturnahe Bäche und Flüsse in Ortslagen
    Von: Thomas Schmidt, Hanno Dutt
    Herausgeber: Gemeinnützige Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und Landschaftsentwicklung (GFG) mbH

    Publikation downloaden

    Wasser im urbanen Raum

    Stadt Land Fluss - Die Bliesterrassen in Neunkirchen an der Saar
    In: Ausgabe 1/2018
    Von: Stadt und Raum
    Herausgeber: Rolf von der Horst, ISSN 1437-5974

    Publikation downloaden

    Wo Generationen zusammenkommen

    Der Mehrgenerationenpark in Quierschied
    In: Zukunftsweisende Ansätze in kleineren Städten und Gemeinden
    Von: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
    Herausgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

    Publikation downloaden

    Gestaltungswirksame Töne

    Neugestaltung eines innerstädtischen Platzes in Bitburg
    In: bba - bau beratung architektur, 6/2017
    Von: Brigitte Wagner-Rolle
    Herausgeber: Katja Kohlhammer

    Publikation downloaden

    Ravelin V, Saarlouis

    Touristenmagnet - Identitätsstifter - Erholungsfläche
    In: Opus Kulturmagazin, No. 57, 2016
    Von: Marlen Dittmann
    Herausgeber: Dr. Kurt Bohr

    Publikation downloaden

    Operation gelungen

    Neues Stadtquartier auf dem ehemaligen Postareal Bitburg
    In: außenraum 8/2015
    Von: Luca Kist
    Herausgeber: FORUM Verlag Herkert GmbH

    Publikation downloaden

    Neunkirchen Bliesterrassen

    - eine "erlebbare Stadtlandschaft"
    In: Opus Kulturmagazin, No. 52, 2015
    Von: Marlen Dittmann
    Herausgeber: Dr. Kurt Bohr

    Publikation downloaden

    Neustrukturierung der Tagesanlage Duhamel

    In: Opus Kulturmagazin, No. 50, 2015
    Von: Marlen Dittmann
    Herausgeber: Dr. Kurt Bohr

    Publikation downloaden

    Hofgestaltung und Vertikaler Garten Dillingen/Saar

    In: Saarländische Kommunal Zeitschrift 2/2015
    Von: HDK Dutt & Kist GmbH
    Herausgeber: Saarländischer Städte- und Gemeindetag und Landkreistag Saarland

    Publikation downloaden

    Liveable urbanscapes

    The Bliesterrassen in Neunkirchen/Saar
    In: paesaggio urbano URBAN DESIGN, 5-6/2014
    Von: Luca Kist, Alessandro Costa, Marco Piazza
    Herausgeber: Maggioli Editore

    Publikation downloaden

    Fassadenbegrünung als Freiflächengestaltung

    Neues Stadtbild in Dillingen mit Wandbegrünung
    In: Dach + Grün 5/2014
    Von: Dr. Gunter Mann
    Herausgeber: Verlag Dieter A. Kuberski GmbH

    Publikation downloaden

    AKS Bauherrenpreis 2014

    Dokumentation
    Von: Architektenkammer des Saarlandes,
    Herausgeber: Gollenstein Verlag

    Publikation downloaden

    Landschaftsarchitekten

    Profile - Projekte - Produkte
    Von: edition Garten + Landschaft, 2014
    Herausgeber: Callwey

    Publikation downloaden

    Wie ein Bild an der Wand

    Der vertikale Garten in Dillingen an der Saar
    In: Stadt und Raum 2/2014
    Von: HDK Dutt + Kist
    Herausgeber: STADT und RAUM Messe und Medien GmbH

    Publikation downloaden

    Saarländische Moorlandschaften

    Karge Abraumhalden als ungewöhnlicher Lebensraum
    In: Garten + Landschaft 01/2014
    Von: Sabine Graf
    Herausgeber: Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. (DGGL)

    Publikation downloaden

    Besser.

    Mit Landschaftsarchitekten Freiräume gestalten
    In: Imagebroschüre der AKS, 2013
    Von: Architektenkammer des Saarlandes
    Herausgeber: Architektenkammer des Saarlandes

    Publikation downloaden

    Industrie - Kulturlandschaft - Fotografien

    mit der Klasse 10 F2 des Gymnasiums am Stadtgarten, Saarlouis
    In: Baukultur: Architektur trifft Schule (2013)
    Von: Carmen Martel / Luca Kist
    Herausgeber: Wüstenrot Stiftung

    Publikation downloaden

    Oase der Entspannung für Jung und Alt

    In: Generation 60 Plus Seniorenwegweiser - Lebensqualität in der Gemeinde Quierschied, 2013
    Herausgeber: Gemeinde Quierschied

    Publikation downloaden

    Schule zwischen Kunst- und Kulturlandschaft

    In: Revue Technique Luxembourgeoise - Sonderheft zur Europaschule II HORS Serie #005/2012
    Von: Hanno Dutt
    Herausgeber: L Association Luxembourgeoise des Ingénieurs, Architectes et Industriels

    Publikation downloaden

    Campus Göttelborn

    In: Saarländische Kommunal Zeitschrift 12/2011
    Von: HDK Dutt+Kist GmbH
    Herausgeber: Saarländischer Städte- und Gemeindetag und Landkreistag Saarland

    Publikation downloaden

    Des Königs Gärtner

    Statement von HDK Dutt+Kist
    In: Kreativwirtschaftsbericht Saarland
    Herausgeber: Ministerium für Wirtschaft und Wissenschaft - Saarland

    Publikation downloaden

    Zur Eroberung freigegeben

    Die Besichtigung der Festung Ehrenbreitstein lohnt nicht nur zur Bundesgartenschau
    In: Monumente - Magazin für Denkmalkultur in Deutschland - 01/Februar 2011
    Von: Julia Ricker
    Herausgeber: Deutsche Stiftung Denkmalschutz

    Publikation downloaden

    Grüne Mitte im IT-Park Saarland

    Symbiose aus Landschaftsgestaltung und Büroarchitektur
    In: Stadt und Raum - 27. Jahrgang - April 2006

    Publikation downloaden

    Stadtentwicklungsplanung und Festivalisierung

    Die gescheiterte Olympiabewerbung Stuttgarts und ihre Folgen
    In: PlanerIn - Fachzeitschrift für Stadt-, Regional- und Landespanung - 01_06/Februar 2006
    Von: Luca Kist
    Herausgeber: SRL

    Publikation downloaden

    Gottfried-Kühn-Preis 2004 - Dokumentation

    Landschaftsarchitektur in Rheinland-Pfalz und im Saarland
    Von: Heiko Rost,Mainz (Fotografien)
    Herausgeber: Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Landesgruppe Rheinland-Pfalz/ Saarland e.V.

    Publikation downloaden

    Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2005: Eine Bilanz, S.73

    In: Spielräume - Zeitgenössische Deutsche Landschaftsarchitektur
    Von: Thies Schröder
    Herausgeber: Birkhäuser Verlag

    Publikation downloaden

    Drei Auszeichnungen beim BDLA-Preis Pfalz/Saarland

    In: Garten + Landschaft Zeitschrift für Landschaftsarchitektur 04/2005-08-10

    Publikation downloaden

    Gottfried-Kühn-Preis für hochwertige Grünanlagen

    In: Landschaft Bauen & Gestalten - Zeitschrift des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. 38. Jahrgang, Mai 2005-08-10

    Publikation downloaden

    Machbarkeitsstudie zur Bundesgartenschau 2013 am Piesberg in Osnabrück

    In: Der Petrograph - Fachzeitschrift für Führungskräfte und Ingenieure der Bauwirtschaft 1. + 2. Ausgabe 2004 - 2.Jahrgang
    Von: Luca Kist

    Publikation downloaden

    Schlossgarten

    In: Freiräume - Grüne Oasen in Saarbrücken
    Von: Carmen Dams und Peter Baus
    Herausgeber: Landeshauptstadt Saarbrücken

    Publikation downloaden

    Leitgedanke zur Neugestaltung des ehemaligen KZ Geländes Neue Bremm

    KZ und Gedenkstätte Neue Bremm in Saarbrücken
    Von: Gerhard Hegelmann und Stephan Michaelie
    Herausgeber: Kulturamt - Landeshauptstadt Saarbrücken

    Publikation downloaden

    Landschaftsarchitektonische Idee und Entwicklung

    Bauherren, Architekten und Künstler im kreativen Prozess am Beispiel der Union Krankenversicherung AG Saarbrücken
    In: Hochzeit der Künste
    Von: Hanno Dutt und Gerhard Hegelmann
    Herausgeber: Ernst August Quensen

    Publikation downloaden

    Zwischen den Stilen sitzen

    Naturhaushalt stützen und repräsentative Wirkung entfalten
    In: Garten + Landschaft Zeitschrift für Landschaftsarchitektur 10/1997
    Von: Hanno Dutt und Gerhard Hegelmann

    Publikation downloaden

    Landschaftsarchitektur als Prozeß

    Ökologie und High-Tech
    In: Architektur & Wirtschaft Nr. 39 12/1996
    Von: Stephan Michaeli
    Herausgeber: VWAT

    Publikation downloaden

    Moderner Großstadtpark

    Sossenheimer Unterfeld
    In: Vision Offener Grünräume
    Von: Brigitte Schmelzer und Angela Bezzenberger
    Herausgeber: Tom Koenigs

    Publikation downloaden

    Jahreswechsel = Perspektivwechsel? Landschaftsarchitekt(-in) gesucht!

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) kreative(n) Landschaftsarchitekten (m/w) für unseren Bürostandort in Saarbrücken.

    Das zeichnet Sie aus:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Dipl.-Ing/in / Bachelor B.A. / Master M.A. Studium der Landschaftsarchitektur
    • Berufserfahrung in der Objektplanung wünschenswert
    • Eigenverantwortliche Projektorganisation
    • Gestalterische und kommunikative Kompetenz
    • Hoher Anspruch an Ästhetik und gestalterische Qualität
    • Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke
    • Sicherer Umgang mit gängigen Software-Programmen (VectorWorks, Adobe CS)
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Wir bieten Ihnen:

    • Anspruchsvolle Projektarbeit und interessante Aufgabenbereiche
    • Faire Vergütung und arbeitnehmerfreundliche Rahmenbedingungen
    • Sicheres und zukunftsorientiertes Arbeitsverhältnis (unbefristet mit langfristiger Perspektive)
    • Sehr gute Entwicklungschancen und Entfaltungsmöglichkeiten
    • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten

    Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Zu diesem Zweck senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zusammengefasst in einem pdf-Dokument (max. 15 MB) an: info@hdk-sb.de. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung den frühestmöglichen Beginn an. Werden Sie Teil unseres Teams!

    Praktikum

    „Et voilà“ - Wir sind ein professionelles Planungsteam von Landschaftsarchitekten, Stadtplanern und Bauzeichnern, das seit über 30 Jahren im gesamten deutschsprachigen Raum und in der Grenzregion zu Luxemburg und Frankreich erfolgreich tätig ist. An unseren Bürostandort in Saarbrücken bieten wir laufend Stellen für Praktikanten an, vorzugsweise mit einer Mindestdauer von 3 Monaten.

    Wir bieten:

    • Praxisorientierte Ausbildung im Planungsbüro
    • Mitarbeit in realen Projekten und Wettbewerben
    • Einblick in allgemeine Aufgaben der Büroorganisation

    Arbeitsschwerpunkte:

    • Objektplanung in der Landschaftsarchitektur
    • Städtebaulicher Entwurf
    • Wettbewerbe

    Bei Interesse an einem Praktikum senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: info@hdk-sb.de.